Ausbildung

Engel-Wolf-Schamanismus

9

1-jährige Aus-, Fort- und Weiterbildung in neoschamanischer Heilkunst/geistigem Heilen, Aufstellungen und Ritualen. Schamanisches Heilen, Erleben, Erleiden, Erlernen. Sichere und bewährte Handwerkzeuge, heiler und Heiler werden bis zur Praxisreife. «

Andreas Krüger

Die Samuel-Hahnemann-Schule bietet aktuell verschiedene Möglichkeiten, sich schamanistisch im „Engel-Wolf-Schamanismus“ aus- & fortzubilden. Der Schulleiter und Heilpraktiker Andreas Krüger und die Heilpraktikerin Heidi Baatz bilden mittlerweile seit vielen Jahren aus. Im Laufe der Ausbildung ist es möglich im schamanischen Ambulatorium teilzunehmen.
Zum Ende steht eine Einführung in die Chinesische Ernährungs- und Arzneimittellehre mit westlichen Kräutern. Ergänzend besteht die Möglichkeit, in unserem Ambulatorium eigene Patienten unter Aufsicht und Betreuung einer erfahrenen Dozentin zu behandeln.

Die Ausbildungsinhalte

Schamanische Reisen, Seelenreisenmedizin, Seelenschau, Arbeit mit Krafttieren und Geisthelfern, Krafttierinvokation, Schamanische Aufstellungen und Rituale, Zeitlinienarbeit, Seelenrückholungen und Entsetzungen, Magisches Operieren, Extraktion und Inspiration, Stellvertretende Heilung, Heiltanz, Heillied, Heilkreisarbeit. Trommeln, Rasseln und vieles mehr. Sichere und bewährte Handwerkzeuge erfahren, erleben und erlernen, heiler und Heiler werden bis zur Praxisreife.

Aktueller Flyer Schamanenausbildung [PDF]

Dozent*innen-Team

Hp Andreas Krüger und Hp Heidi Baatz

Anmeldung & Information

Anmeldungen gerne im Schulbüro
E-Mail: buero@heilpraktiker-berlin.org

Wir im Büro der Samuel-Hahnemann-Schule nehmen ebenfalls gerne alle telefonischen Anfragen entgegen. Telefon: (030) 323 30 50