Jedes Jahr an einem Samstag im September veranstalten die Dozentinnen und SchülerInnen unserer Akupunkturkurse einen Tag der Chinesischen Medizin. In vielen interessanten Fachvorträgen wird jeweils ein grundlegendes Thema der Chinesischen Medizin von unterschiedlichen Seiten beleuchtet. Die Vorträge bieten für unsere Akupunkturschüler und Kollegen neue Perspektiven und Behandlungsansätze, so dass unsere Veranstaltung als Fachfortbildung anerkannt ist. Um die Vorträge zu verstehen, ist jedoch keine fachliche Vorbildung nötig.
Der Tag der Chinesischen Medizin ist in erster Linie eine Präsenz-Veranstaltung. Wir freuen uns daher sehr, wenn Ihr Euch auf den Weg zu unserer Schule macht, um live dabei zu sein. Eine Teilnahme per Zoom-Videokonferenz ist natürlich möglich, wenn Ihr mir bis zwei Tage vor der Veranstaltung Eure E-Mail-Adresse schickt. Ihr erhaltet dann spätestens um 10:45 Uhr einen Link mit der Einladung zur Veranstaltung. Aus organisatorischen Gründen freue ich mich in jedem Fall über eine Anmeldung unter evaottmer@yahoo.com.

 

Thema 2023: Acht Wundergefäße – Außerordentlich!

奇經 八 脈 Qi Jing Ba Mai

Die außerordentlichen Gefäße sind das energetische Fundament unseres Lebens. Sie bilden die Grundachsen für die Entwicklung des Embryos im Mutterleib. Zyklisch und im Verborgenen steuern sie, wie wir im Raum und in der Zeit wachsen und voranschreiten. Unsere Identität, unsere Sexualität, unsere seelische Gesundheit hängen ab vom Wirken dieser energetisch tiefsten Schicht unseres Seins. Durch Akupunktur und Qigong können wir uns auf wunderbare Weise mit ihrer Kraft verbinden.

Veranstaltungs-Programm 23. September 2023, 11.00-16.30 Uhr

  • 11.00 Uhr | Begrüßung
  • 11.05 Uhr | Hp Eva Ottmer – Die Wundergefäße: Acht bemerkenswerte Energieleitbahnen
  • 11.50 Uhr | Hp Roland Beißel und Hp Julien Darmaillacq – Gespräch über den Chong Mai, das Innere von Zwiebeln und von Sanduhren
  • 12.40 Uhr | Hp Tamara Deckert – Substanzpflege mit Wickeln und Umschlägen. Ganz einfach gemacht.
  • 13.10 Uhr | Mittagspause
  • 14.10 Uhr | Hp Dragana Jokic – Die Acht Wundergefäße durch die archetypische Linse betrachtet
  • 15.00 Uhr | Hp Manuel Stotzka – Dai Mai – das außergewöhnliche außerordentliche Gefäß
  • 15.50 Uhr | Hp Ulla Blum – Ausgesuchte Übungen aus dem Zyklus der 8 Brokate, mit dem Schwerpunkt auf ihre jeweiligen Öffnungspunkte

Der Eintritt ist frei.