Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Massage im Tageskurs (Ausbildungsbeginn 2022)

14. Juni

Lerne die wandelnde und traumalösende Kraft der Berührung, wenn sie sich mit dem Herzen verbindet! Herzensgeleiteter Kontakt und Berührung stehen im Mittelpunkt der IMKA. Teils traditionelle, teils neuartige Massagetechniken schaffen die Grundlage zum Vertrauen in die eigene Intuition und die Fähigkeit zu Berühren. Du erfährst einen tiefen Kontakt zu einem anderen Menschen und damit auch zu dir selbst auf einer nonverbalen Ebene. Es entsteht Raum für die Bedürfnisse und für die Sprache des Körpers, dessen Weisheit oft viel weiter reicht als die unseres Verstandes.
Lerne, die Gestalttherapie – eine psychotherapeutische Methode – begleitend zur Massage einzusetzen. Sie lädt dazu ein, sich auf einen individuellen Wachstumsprozess einzulassen. Beispielhaft erlebst du an dir selbst, was später im Kontakt mit Patienten möglich ist. Auch gruppendynamische Prozesse werden integrativ aufgegriffen. Der Unterricht ist sehr praxisnah. Neben der Wissensvermittlung orientiert er sich am unmittelbaren Erleben im Hier und Jetzt. Durch die Schulung der Sensibilität für die Stimme des Körpers ist die IMKA ein nährender Heilprozess für Gebende und Empfangende gleichermaßen. So entdeckst du, was im Praxisalltag des Heilpraktikers die Grundlage für erfülltes Arbeiten und seelische Balance ist.

Einzelne Module wie Massage im Tageskurs aus der Heilpraktikerausbildung können einzeln gebucht werden.

Ruf doch direkt an und mach einen Termin für die Anmeldung! Telefon: (030) 323 30 50
Sprechzeiten: montags bis donnerstags von 10:00 – 15:00 Uhr und freitags von 10:00 – 13:00 Uhr.
Per E-Mail kannst Du uns über unsere Kontaktseite erreichen.

Details

Datum:
14. Juni
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Samuel-Hahnemann-Schule
Colditzstraße 34-36
Berlin, 12099

Veranstalter

Samuel-Hahnemann-Schule
Telefon:
030 323 30 50
E-Mail:
buero@heilpraktiker-berlin.org