Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

65. Berliner Homöopathietage

12. Februar - 13. Februar

Magische Arzneimittel-Begegnungen und lebendige Wirklichkeiten

Die Homöopathie-Tage, die zweimal im Jahr an der Samuel-Hahnemann-Schule stattfinden – im Februar und im September – sind Höhepunkte der Jahreshälften. Die prozessorientierte Homöopathie, wie sie an unserem Hause gelehrt wird, findet an und in diesen Tagen ihren stärksten und gelebtesten Ausdruck.
Schwerpunkt ist die Selbsterfahrung. Die Vortragenden sprechen über ihre Erfahrung mit homöopatischen Mitteln, den Patienten, den Prozessen.

Hybridveranstaltung (Online und Präsenz). Präsenzteilnahme ggf. coronabedingt begrenzt. Anmeldung per E-Mail direkt unter kontakt@heilpraktiker-berlin.org. Bitte angeben, welche Art der Teilnahme (Zoom-Meeting und vor Ort) gewünscht ist. Der Teilnahmelink wird ca. 30 min vor Veranstaltungsbeginn an Euch per E-Mail versendet. Wir freuen uns auf euch. Datenschutzhinweise für Online-Meetings

Information
Der Programm-Flyer zu den 65. Berliner Homöopathietagen [PDF]

Details

Beginn:
12. Februar
Ende:
13. Februar
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Samuel-Hahnemann-Schule
Colditzstraße 34-36
Berlin, 12099
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Samuel-Hahnemann-Schule
Telefon:
030 323 30 50
E-Mail:
buero@heilpraktiker-berlin.org