Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Innere Balance und Power für Therapeuten: Erschöpfung vorbeugen und Vagus-Aktivierung mit der Göthert-Methode

2. Juli @ 17:30 - 20:50

Live Onlinekurs mit Ronald Göthert – Entwickler der Göthert-Methode

Wenn Sie als Therapeut nachhaltige Lösungen für den Stress und die Erschöpfung in Ihrem Beruf suchen, dann ist dieser Kurs ein absolutes Muss. Aktuelle Forschungsergebnisse (Herzratenvariabilität – HRV) zeigen deutliche Verbindungen zwischen Ihrem feinstofflichen Körper, Ihren Energieressourcen und Ihrer Fähigkeit zur Erholung. Erfahren Sie einen innovativen Weg, um Ihre HRV-Werte zu verbessern und den Vagusnerv zu aktivieren.

Warum ist dies besonders für Therapeuten von Bedeutung? Der feinstoffliche Körper, auch als Pranamaya Kosha, Ätherleib oder Energiehülle bekannt, beherbergt Ihre Lebensenergie.
Die Ursachen für Erschöpfung liegen oft im feinstofflichen Körper und können auch dort behoben werden.

Ronald Göthert, Autor und Entwickler der Göthert-Methode ®, ist ein anerkannter Experte im Bereich feinstofflicher Gesundheit und wird in diesem Live-Onlinekurs erprobte Techniken aus Jahrzehnten seiner Forschung und Praxiserfahrung mit Ihnen teilen.

Was ist Ihr Nutzen?
– Wiederherstellung der inneren Balance.
– Stärkung des vegetativen Nervensystems.
– Ein tieferes Verständnis von Erschöpfung und Kräfteverschleiß im Arbeitsalltag und deren Prävention.

Inhalte des Kurses:
– Theoretische Kenntnisse über den feinstofflichen Körper und die feinstoffliche Gesundheit.
– Die Verbindung zwischen dem feinstofflichen Körper und Ihrem körperlichen sowie seelischen Wohlbefinden.
– Praktische Übungen zur Stabilisierung Ihrer inneren Balance, die nachweislich den Vagusnerv aktivieren
– Vermeiden von Energieabzug und energetischen Blockaden.
– Wahrnehmen der Reaktionen Ihres feinstofflichen Körpers auf äußere Stressoren.
– Vorstellung der Forschungsergebnisse: wie die feinstoffliche Arbeit sich positiv auf die Herzratenvariabilität (HRV) auswirkt.
– Ein Trainingsplan für die eigenständige Umsetzung, unterstützende Literatur und Videos.

– Außerdem erhalten Sie einen Ausblick, wie Sie diese Methode bei Ihren Patienten einsetzen können.

Referent: Ronald Göthert, Entwickler der Göthert-Methode ® und von Subtle Body Balance

Termin (jeweils 17.30 – 20.50 Uhr | 8 UE):
Teil 1: 27. Juni 2024 und Teil 2: 2. Juli 2024

Anmeldung/Kontakt:
Ihre Anmeldung ist bis 24. Juni 2024 möglich.
Telefon Büro FDH: (030) 323 30 50
E-Mail: bernhard.kraemer@heilpraktiker-berlin.org

Teilnahmegebühr:
110,- € regulär
80,- € Mitglieder FDH / Fördermitglieder ALG
40,- € Tagesschüler SHS

Bankverbindung:
Berliner Volksbank
BIC: BEVODEBB
IBAN: DE06 1009 0000 5135 1280 33
Verwendungszweck: Göthert Online Kurs 2024

Der Flyer zum Live Onlinekurs kann hier heruntergeladen werden.

* Hinweis: Der Online-Vortrag wird per Zoom-Anwendung übertragen. Der Teilnahmelink wird Ihnen jeweils eine Stunde vor Beginn gemailt.

Details

Datum:
2. Juli
Zeit:
17:30 - 20:50
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Fachverband Deutscher Heilpraktiker
Telefon
030 323 30 50
Veranstalter-Website anzeigen